Sie befinden sich hier: Startseite > Haarkosmetik-Hersteller > Haarkosmetik-Hersteller

Haarkosmetik Hersteller

Kennen Sie die Qual der Wahl? Man steht vor dem Regal in der Drogerie, möchte seinem Haar etwas Gutes tun und ist auf der Suche nach einem hochwertigen Haarkosmetikhersteller. Abgesehen davon gibt es kaum professionelle Haarpflege in einer gewöhnlichen Drogerie. Namhafte Haarkosmetikhersteller verkaufen ihre Haarpflegeprodukte vornehmlich in ausgewählten Friseursalons oder im Fachhandel für Kosmetik oder Friseurbedarf. Und so ist man speziell in Drogerien auf die günstigere Palette der Haarpflegeprodukte angewiesen. Dabei heißt es nicht immer, dass die günstigen Haarkosmetikhersteller in einer Drogerie die schlechteren sind. Denn es gibt auch verhältnismäßig teure Haarpflegeprodukte, die mit ihrer Qualität nicht überzeugen können. Möchte man seinem Haar jedoch trotzdem eine teure Haarpflege gönnen, so empfiehlt sich der Gang zum Friseursalon. Speziell Friseursalons sind darauf spezialisiert hochwertige Produkte zu verkaufen. Die Qualität der dort vertriebenen Haarpflegeprodukte merkt man selber an der Pflege vor Ort. Hat man nach einem Friseurbesuch das Gefühl, dass das Haar topgepflegt ist, so kann man beruhigt auch die dortige Haarpflege kaufen.

Der Preis für Haarpflegeprodukte aus dem Friseursalon liegt natürlich weitaus höher als für Pflegeartikel aus der Drogerie. Selbst die teuersten Drogerieprodukte verschiedener Haarkosmetikhersteller liegen preislich unter denen aus dem Friseursalon. Dennoch gibt es auch im Friseursalon günstigere Alternativen zu den hochpreisigen Artikeln. Lassen Sie sich zu diesem Thema aber am besten vor Ort beraten. Wenn Sie Ihre Lieblingsmarke im Friseursalon gefunden haben, können Sie später auch im Internet die hochpreisigen Haarpflegeartikel der verschiedensten Haarkosmetikhersteller bestellen. Es gibt eine Vielzahl hochwertiger Haarpflegeartikel, die nicht zwangsläufig von hochpreisigen Haarpflegeherstellern stammen müssen. Es ist ratsam vor dem großen Einkauf die Meinungen verschiedener Kunden im Internet einzusehen, um so einen großen Fehlkauf zu vermeiden. Hat man sich für einen Haarpflegehersteller entschieden, so ist es oft empfehlenswert, sich eine kleine Produktpalette dieses Herstellers zu bestellen. Auf diese Weise hat man eine Haarpflege, die auf einander abgestimmt ist.

An dieser Stelle finden Sie eine Übersicht führender Haarkosmetikhersteller. Wir haben für Sie diese Übersicht der Haarkosmetikhersteller aufgestellt, um die Geschichte und einen kurzen Einblick in die Produktpalette der Haarpflegehersteller aufzuzeigen. Wichtig zu wissen ist, dass sich die verschiedenen Haarkosmetikhersteller auf unterschiedliche Schwerpunkte konzentriert haben. So ist eine breite Palette an Kosmetikartikeln wie auch Haarkosmetik-Herstellern entstanden. Vielleicht ist Ihnen diese Übersicht dienlich, wenn Sie noch auf der Such nach den geeigneten Haarkosmetikprodukten sind. Folgende Hersteller haben sich auf dem Haarkostmetikmarkt etabliert:

Haarpflegehersteller in der Übersicht

Goldwell

Goldwell, das sind bekannte Produkte für die Haarpflege für Männer und Frauen. Dieses sind aber nicht nur Shampoos, sondern auch Produkte für die Coloration des Haares, Festigung und Styling.

Das Unternehmen Goldwell wurde vor 27 Jahren durch Hans Erich Dotter gegründet. In den ersten Jahren begnügte man sich mit der Herstellung einer Flüssigkeit, die das Haar umformen konnte. Das war das bekannte "Goldwell Ideal"! So wurde der Firmenname zum bekannten Markenartikel der im Friseurhandwerk sich bald einen guten Namen machte. Goldwell entwickelte im Laufe der nächsten Jahre modernste Präparate für die Haarpflege und das Styling die bei Friseuren weit über Deutschlands Grenzen hinaus gefragt waren. Der Durchbruch gelang Goldwell mit einem Haarspray das "Sprühgold" genannt wurde. Bereits in den 60iger Jahren besaß Goldwell die größte Aerosol-Abfüllanlage in ganz Europa und entwickelte sich zum größten Haarspraylieferanten für Friseure.

Im Jahr 1976 gelang Goldwell eine Entwicklung die die Erfolgsgeschichte weiter vorantrieb. Präparate für die erste und einzige luftaufgeschäumte Dauerwelle wurden entwickelt und kamen im Friseurhandwerk weltweit zum Einsatz. Das brachte der Firma Goldwell eine noch nie da gewesene Beachtung in der ganzen Friseurwelt. Aber damit gab sich Goldwell nicht zufrieden. Es erfolgte eine internationale Expansion und es wurden Tochtergesellschaften in den USA, Australien, Japan und Südafrika gegründet. Nach einer Fusion mit der der KAO Corporation mit Sitz in Tokio, nennt sich das Unternehmen nun KPSS GmbH und hat weltweit 1500 Beschäftigte. Goldwellprodukte gibt es nun in 29 Ländern der Erde und diese werden schon lange nicht mehr nur von Friseuren benutzt. Auch für Privatpersonen sind diese im Handel erhältlich. Der Firmensitz der deutschen Niederlassung befindet sich in Darmstadt.

Nach wie vor ist das Haarspray das bekannteste Produkt der Firma Goldwell. Aber gerade im Bereich der Haarcoloration lassen sich viele Produkte zum Färben und Tönen der Haare finden, die gleichzeitig eine optimale Haarpflege garantieren. Brilliante und lang anhaltende glänzende Farbtöne haben diese Produkte so begehrt gemacht. Sicherlich werden immer wieder neue Produkte auf den Markt kommen und den Menschen aus aller Welt angeboten werden.

zurück zur Übersicht

Nioxin®

Nioxin® wurde 1987 von Eva Graham in Atlanta, Georgia USA gegründet. Das Unternehmen entwickelt ausschließlich Produkte für feines und dünner werdendes Haar. Nioxin® verspricht seinen Kunden, dass alle diejenigen mit Haarausfall – unabhängig davon, ob sie sich im frühen oder fortgeschrittenen Stadium befinden – mit Hilfe von Nioxin® eine reale sowie wirkungsvolle Unterstützung im Kampf gegen Haarausfall erhalten werden. Anhand verschiedener Tests in unterschiedlichen Versuchslaboren wurde herausgefunden, dass bei neun von zehn Anwendern der Produkte von Nioxin® beispielsweise bei regelmäßiger Anwendung des 3-Teile-Systems eine Verbesserung der Haardichte zu merken sei.

In Nordamerika und in Kanada sind die Nioxin® Produkte sehr bekannt und äußerst beliebt. In den USA beispielsweise besitzt Nioxin® 97 Prozent des Marktanteils bei Haarprodukten für feines und dünner werdendes Haar. Außerdem ist Nioxin® nachweislich die Nummer fünf der Shampoo-Hersteller in den USA, die Produkte für Haarsalons herstellen. Insgesamt sind Nioxin® Produkte momentan in 34 Ländern weltweit erhältlich.

Im Gegensatz zu den USA und Kanada beginnt Nioxin® erst die Vermarktung seiner Produkte in ganz Europa – hier sind Nioxin® Produkte nur bei wenigen Friseuren bekannt. Nioxin® wurde in den vergangenen fünf Jahren immer mit dem Stylist Choice Award für das beste Produkt für feines und dünner werdendes Haar ausgezeichnet. Nioxin® Produkte wirken gezielt und konzentrieren sich systematisch auf die Hautpflege der Kopfhaut, denn nur auf einer gesunden Kopfhaut wachsen auch gesunde Haare. Nioxin® Produkte beseitigen DHT und Umweltrückstände und schaffen auf diese Art und Weise ein sogenanntes Kopfhautgleichgewicht. Ebenfalls versprechen die Nioxin® Produkte gegen übermäßige Fettproduktion, Schuppen oder mangelnde Feuchtigkeit Abhilfe bzw. Linderung.

Wenn jemand Probleme mit seiner Kopfhaut- oder generell Haarausfallprobleme hat wird er mit Sicherheit sich als Erstes an seinen Friseur wenden. Aus diesem Grund und weil es sich bei den Nioxin® Produkten um erklärungsbedürftige Systempflegeprodukte handelt, sind sie nur exklusiv bei ausgewählten Friseuren erhältlich. Nioxin® Produkte werden nicht in Drogerien oder Apotheken verkauft.

Zur Herstellung von Nioxin® Produkten gibt es ungewöhnlich viele verschiedene Rezepturen. Ungefähr 35 bis 45 Inhaltsstoffe werden jeweils für die einzelnen Systemprodukte verwendet, um gezielt deren Wirksamkeit zu steigern. Es werden unter anderem für Nioxin® Produkte die folgenden Inhaltsstoffe verwendet: Schafgarbe bzw. Achillenkraut, Aloe Vera, römische Kamille, große Klette, Teegewächs, Grapefruit, Kletterpflanze oder Zinnkraut.

zurück zur Übersicht

System Professional

Das Unternehmen Wella wird 1880 vom Frisörgesellen Franz Ströher gegründet, 1974 kristallisierte sich der Zweig System Professional mit seinem innovativen und modernen Stil hervor.

1976 entdeckte System Professional den Stoff Chitosan für sich, eine Chitinsubstanz zur Kräftigung des Haares und Revolution auf dem Markt. 1977 investierte System Professional viel in die Marktanalyse und Forschung, um in den Achtzigern mit neuen Ideen durchzustarten. Sie gehörte mit zu den Ersten, die eine Männerpflegeserie entwickelte und auf den Markt brachte.

Eine neue Farbentwicklung definierte das Haarwesen und brachte vielseitige und mutige Ideen in den Handel. Eine Bahnbrechende Erfindung gelang System Professional mit der Reparatur von defekten Haarspitzen. Liquid Haar ist seit 1993 das Zauberwort für den strapazierten Schopf. Die Forschung brachte ab 1995 weitere hochwertige Errungenschaften in Sachen Haarstil und Pflege und erhielt 1996 dafür den Technologiepreis.

Der Extrakt und die Wirkung von Äpfeln in Shampoos, ist vielen seither ein Begriff und wird heute noch gern angewandt. 1997 überzeugt System Professional die Männerwelt erneut mit seinen Produkten und der Weiterentwicklung von speziell auf den Mann abgestimmten Haarfärbeprodukten. Unter dem Motto „Choose the science get the magic” perfektioniert System Professional seine Produkte zur ultimativen Haarpflegeserie. Bis 2009 präsentiert das System Professional Unvergleichliche Haarprodukte für die individuelle und gleichzeitig auch innovative Lösung rund um das Haar und die Kopfhaut.

Das System Professional bietet für jeden Haartyp und für jede Haarbeschaffenheit ein eigens entwickeltes Produkt. Für feines, strapaziertes Haar empfiehlt sich die Volumize Maske 12314 und lässt sich mit der Repair Fusion mischen um noch effektiver zu wirken. Das Produktfolio umfasst die Basispflege, Expresspflege, Intensiv- und Individuelle Pflege bis zum Finish, alle Haartypen. „Smooth“ für die sanfte und luxuriöse Pflege, das Feuchtigkeit spendende „Hydrate“ für normales Haar, SP Repair glättet die Haarspitzen, und „Volumize“ sorgt für mehr Fülle im feinen Haar. Die System Professional Serie „Color save“ beschützt das farblich aufgefrischte Haar vor Ausbleichen und Austrocknen und „Shine“ bringt mehr Glanz ins strapazierte Haar.

Für vollendet schönes Haar bietet Professional auf jeder Ebene das passende Präparat, „Cleare Scalp“ gegen Schuppen, „Balance Scalp“ für feines Haar, oder „Expert Kit“ für sensible Kopfhaut, jedes Produkt ist auf jeden Typ abgestimmt.

zurück zur Übersicht

Seah

Die Marke „Seah“ ist eine Produktion der Marke Schwarzkopf, deren Geschichte bis ins 19 Jahrhundert zurückreicht. Hans Schwarzkopf, der Gründer von Schwarzkopf, eröffnete 1989 eine Drogerie in Berlin. Bisher war es üblich gewesen die Haare mit Seife und Hausmitteln wie Bier zu waschen und zu spülen, aber 1903 entwickelte Schwarzkopf das erste Pulvershampoo der Welt.
Auch war es Hans Schwarzkopf der 1927 das erste Flüssig-Shampoo erfand und damit wieder einmal den deutschen Markt auf den Kopf stellte.

Heute, etliche Jahre später, ist Schwarzkopf der „Kopf“ des Henkel-Konzerns.  Die Produkte von Schwarzkopf werden in 125 Ländern vertrieben und es wird jährlich ein Umsatz von 420 Millionen Euro erwirtschaftet. Schwarzkopf vertreibt neben Haarpflegeprodukten wie Shampoo, Spülungen und Haarkuren auch Styling-Produkte und Haartönungen sowie Colorationen. Zu Schwarzkopf gehören unzählige Haarpflegemarken, die in zwei unterschiedliche Kategorien geordnet sind: in „Retail“ und „Professional“.

Die Retail-Produkte werden gleich an den Endverbraucher verkauft. Zum Haarpflegesegment der Retail-Produkte gehören Seborin, Schauma, Gliss Kur und Activ Dr. Hoting, das Stylingsegment enthält Brilliance, Drei Wetter Taft und got2b. Das Colorationssegment umfasst Diadem, Poly Color, Palette und Blonde, Natural & Easy, Live, Coloriste, Country Colors, Re- Nature und Men Perfect. Die Professional-Produkte werden von Stylisten und Friseuren verwendet. Hier umfasst das Segment die Marken: Seah, BC Bonacure, Indola 4+4, Clynol Viton, Igora, Blond me, Silhouette und Osis sowie Strait Styling, Natural Styling sowie Essensity.

Obwohl Seah eigentlich zu den Professional-Marken gehört, sind einige seiner Produkte auch im Einzelhandel erhältlich. Unter anderem werden von der Marke Shampoos, Pflegespülungen, Haarsprays, Haarkuren und Haarfestiger vertrieben. Diese gibt es für verschiedene Haartypen und deren Bedürfnisse. Seah bietet folgende Kollektion zum Verkauf an den Endverbraucher: „Blossom“ für coloriertes Haar, das Glanz und Intensität der Coloration verstärken soll, „Ocean“ für feines Haar, die dem Haar mehr Volumen spendet, „Lotus“ die Feuchtigkeit spendet und für normales bis trockenes Haar geeignet ist, „Cashmere“ die gestresstem Haar intensive Pflege und Schutz bietet, „Rose“ die unbändiges, krisseliges Haar geschmeidig pflegt und „Pearl“ die trockenes, brüchiges Haar sanft pflegt und reinigt. Wer also professionelle Pflege und Styling für die Haare zu schätzen weiß, der kann sich ab sofort auf die Seah-Produkte verlassen.

zurück zur Übersicht

Wella

Die Firma Wella ist ein traditionsreiches Haarpflegeunternehmen mit Firmensitz in Darmstadt. Die Anfänge des Unternehmens reichen zurück bis in das späte 19. Jahrhundert, wo der ursprüngliche Betrieb - noch unter anderem Namen - von dem damals 26-jährigen Friseur Franz Ströher gegründet wurde.  Er fertigte Haarteile und Perücken und feierte zur Jahrhundertwende seinen ersten großen Verkaufserfolg mit dem von ihm erfundenen wasserdichten Haartüll, dem "Tüllemoid". Es machte erstmalig Perücken wasserdicht, und somit war die Nachfrage unter den Modebewussten seiner Zeit groß.

Ursprünglicher Firmensitz war anfangs noch das sächsische Rothenkirchen. Im Jahre 1927 wurde der Friseurbetrieb dann erstmalig unter dem namen "Wella" registriert, Ströhers Söhne leiteten ihn von ihren Dauerwellapparaten und der zugehörigen Kosmetik ab. Perücken waren nach dem ersten Weltkrieg aus der Mode gekommen, und Karl und Georg Ströher verhalfen dem Unternehmen durch ihren Sinn für Innovation zu neuem Erfolg.

Während des zweiten Weltkriegs musste Wella den Betrieb einstellen, und auch nach Beendigung des Kriegs folgten weitere Herausforderungen, als die DDR-Regierung die Fabrik mitsamt ihren Patenten verstaatlichte. Ab 1950 firmierte das Unternehmen dann als "Wella AG" in Hünfeld, wohin die Familie nach dem zweiten Weltkrieg umgezogen war und den Neuanfang geschafft hatte. Von da an ist die Geschichte Wellas eine einzige Erfolgsgeschichte. Im Jahre 2003 wurde das Unternehmen von dem Konsumgüterkonzern Procter&Gamble übernommen. Heute gibt es über 100 Tochterbetriebe mit weit über 10.000 Mitarbeitern weltweit. Im Jahre 2008 gewann Wella Professionals den "international Trendvision Award" in Lissabon.
Die Friseursalons sind aber schon lange nicht mehr das Hauptgeschäft von Wella, seit langem liegt der Schwerpunkt in der breit gefächerten Produktpalette, die das Unternehmen anbietet. Diese unterteilt sich in Haarfarben, Stylingprodukte, Pflegemittel und innovative Technologie des Friseurhandwerks. Wella stattet sowohl Friseure als auch Verbraucher aus und hilft mit großen und kleinen Geräten für den Friseurbedarf auch im Salonmanagement weiter.

Sogar die Einrichtung für Friseursalons wurde hier entwickelt und ist unter dem Label "Welonda" bekannt geworden. Einige bekannte Produktlinien aus dem Haarpflegebereich sind "Color Touch", "Blondor" und "Inspire" im Bereich der Haarfarben, "System Professional", "High Hair" und "Lifetex" im Pflege- und Stylingbereich, sowie die Linien "Cygnature Wavessence", "Color Volume", "Per form" oder "Headlines", die speziell entwickelt wurden, um dem Haar Volumen und Wellen zu geben.

zurück zur Übersicht

Sebastian

Wer seinem Haar etwas Gutes geben will, ist bei Sebastian bestens aufgehoben. Die Produktpalette ist breit gefächert und auf die Zielgruppe gerichtet. In dem Sebastian Onlineshop findet man alle Produkte und auch auf dem deutschen Markt ist man mit seinen Wünschen für die anspruchsvolle Pflege, die Sebastian bietet nicht verloren. Viele Shops bieten die Produkte an und vertreiben europaweit, was sich in Amerika bereits durchgesetzt hat. Viele TV-Serien werden von Sebastian auf dem Beautysektor begleitet und Hollywood präsentiert sich im Schein der Stylinggels und Shaper. Wer seinen Weg finden möchte, modisch und stylisch findet bei Sebastian das passende Pflegestück.

Egal ob man die klassische Variante wählt und dann dort mit Molding Mud den Stil der 70er Jahre nachstellt, oder ob man sich als Model fühlen möchte und die Haarkreationen der Laufstege nachempfinden möchte, dem sei Xtah empfohlen. Egal was man sucht Sebastian kann es bieten und nicht nur im Bereich der Haarpflege ist diese Marke gefestigt. Man findet eine Make-up Reihe, die dem Anwender das Gefühl von Glamour udn Luxus vermittelt.

Wer sich in einen Hollywoodstar verwandeln möchte, ist mit Sebastian auf dem richtigen Weg. Der Hauch von Luxus liegt in der Luft und ist dank der Onlineshops weltweit zu erreichen. Es wird jedem etwas geboten, der sich mit einem Lifestyle identifizieren möchte und der sich mittels Beautyprodukten zum Ausdruck bringen möchte. Dabei ist es nicht wichtig, ob man sich noch nicht festgelegt hat, denn mit Sebastian lässt man den Stil reifen und findet sich selbst, denn für jede Mode gibt es bei diesem Anbieter ein passendes Produkt. Wenn es den Stil noch nicht gibt, wird er halt einfach gemacht. Man selbst wird zum Trendsetter und zur Modeikone, wenn man sich einfach selbst verwirklicht und sich mit Hilfe dieser Beautyreihe einen Platz im Modeolymp sichert. Das kalifornische Unternehmen wird als marktführend und tonangebend gehandelt und setzt mit immer neueren Produkten seine Ziele klar durch. Kosmetik der besonderen Art. Beautyprodukte für den gehobenen Anlass. Einfach Sebastian. Einfach das gehobene Ambiente geniessen und die Seele verwöhnen.

zurück zur Übersicht

Die Geschichte der Marke "Schwarzkopf"

Die Marke Schwarzkopf, hinter der sich der Henkel-Konzern verbirgt, gehört wohl zu den meist verkauften Haarkosmetika.
Alles fing an im Jahre 1898, als der Chemiker Hans Schwarzkopf eine Drogerie in Berlin eröffnete. 1903 entwickelte er das erste Pulvershampoo und im Jahre 1927 das erste flüssige Shampoo. Die Nachfrage ist sehr groß und geht über Deutschland weit hinaus. Weitere innovative Shampoos, die erste kalte Dauerwelle sowie die erste Coloration für die Heimanwendung folgen. 1949 wird Poly Color mit einer Goldmedaille ausgezeichnet.

In den 50er Jahren kam dann das erste Haarspray "Taft" auf den Markt. Die Marke Schwarzkopf wird im Laufe der Zeit immer facettenreicher in seinen Produkten und entwickelt sich zum größten Marktführer in der Haarkosmetikbranche. 1995 kauft Henkel den marktführenden Betrieb. Viele weitere Produkte folgen und erobern den Markt bis heute.

Die Schwarzkopf-Produkte

Unter dem Namen Schwarzkopf gibt es ein sehr großes Angebot zu finden; Produkte der Haarpflege, der Coloration sowie Produkte zum Stylen der Haare:

Haarpflegeprodukte

Die Marken der Haarpflege sind Schauma (eine Serie für jeden Haartyp), Activ F. und Activ M. Dr. Hoting (gegen Haarausfall für die Frau oder den Mann), Gliss Kur (die "Hair-Repair"-Serie) und Seborin (speziell für den Mann gegen Haarausfall und Schuppen entwickelt).

Colorationen

Das Sortiment der Colorationen der Marke Schwarzkopf ist sehr umfangreich. Vom Ansatz-Kaschierstift bis hin zu vielen unterschiedlichen Farbprodukten. Die Marken dieses Sortiements sind Brilliance, Coloriste, Country Colors, Diadem, Essential Color, Live, Men Perfect, Natural&Easy, Blonde, Re-Nature und Poly Palette. Dieses weite Feld deckt alle Bedürfnisse ab. Sei es Farbe, um den Haaransatz zu kaschieren, eine leichte Tönung oder eine dauerhafte Colorationen, die Marke Schwarzkopf bietet all dies mit einer umfangreichen Farbpalette und für jeden Haartypen.

Styling-Produkte

Die drei bekannten Marken der Haarstyling-Serie sind Drei Wetter Taft, Taft Looks und got2b. Diese Produkte sollen die Bedürfnisse für jeden Haartypen abdecken. Ob langes oder kurzes Haar, ob glatte und sehr wellige Haarstruktur, Schwarzkopf hat für jeden Haartypen ein spezielles Styling-Produkt entwickelt.

zurück zur Übersicht

Bilolage

Eine Biolage-Therapie ist einzigartig. Hochentwickelte Forschung und genaue Entwicklung der einzelnen Produkte führen zu einer höchstmöglichen Leistung. Die Lösungen für die Haarprobleme sind effektiv, schnell und einfach. Für jedes Problem gibt es eine Lösung. Ob dünnes Haar, brüchiges Haar, coloriertes Haar, geschädigtes Haar, Schuppen oder Haarausfall, Biolage hat die Lösung. Die natürlichen Inhaltsstoffe sind sanft zur Kopfhaut und vermeiden Schädigungen. Der Duft der Biolage-Produkte bietet ein Erlebnis für alle Sinne.  Biolage heißt eine neue Haartherapieserie der Firma Arex und gehört zu der Haarpflegeserie Matrix. Sie steht für perfekte Pflege für jeden Haartyp. Biolage ist eine therapeutische Haar-Pflegelinie. Sie vereint neue Technologien mit botanischen Inhaltsstoffen.

Das Haar wird dadurch natürlich vitalisiert. Biolage bietet viele individuelle Therapien an, die für eine rundum Erneuerung des Haares sorgen. Biolage nutzt Pflanzenessenzen zur Wiederbelebung der natürlichen Schönheit des Haares. Die Pflegelinie enthält drei Repair-Anwendungen für geschädigtes Haar und fünf Therapien mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Aloe Vera und Hibiscus Dazu gehören die Hydratherapie für mehr Feuchtigkeit, die Colortherapie für gefärbtes Haar, die Volumentherapie für kräftiges, volles Haar, die Smooththerapie für perfekt glattes Haar und die Scalptherapie für die Balance der Kopfhaut. Einige dieser Biolage-Therapien sind nur im Salon zu erhalten, andere gibt es auch für zuhause.

Biolage ist ein Produkt von Matrix welches von Arex, dem Haarexperten aus Ulm vertrieben wird. Dabei kann das Unternehmen auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken, die 1978 mit der ersten Sprühkur des deutschen Marktes begann. Heute ist das Unternehmen bekannt für seine exklusiven Haarpflegeprodukte. Zu den Marken der Firma gehören neben dem Vollsortiment Matrix, Scheren von Leader, Shidosa und Matsuzaki, außerdem die Echthaar-Verlängerung Giambertone Extensions. Führende Salons in vielen Ländern bestellen ihre Produkte bei Arex. Die Firma versucht dabei ständig ihre Produktpalette zu erweitern und mit innovativen Ideen an den Markt zu kommen. Die Produkte werden an Friseurläden verkauft, einige können aber auch direkt für den heimischen Gebrauch bestellt werden.

Eine Biolage-Therapie ist einzigartig. Hochentwickelte Forschung und genaue Entwicklung der einzelnen Produkte führen zu einer höchstmöglichen Leistung. Die Lösungen für die Haarprobleme sind effektiv, schnell und einfach. Für jedes Problem gibt es eine Lösung. Ob dünnes Haar, brüchiges Haar, coloriertes Haar, geschädigtes Haar, Schuppen oder Haarausfall, Biolage hat die Lösung. Die natürlichen Inhaltsstoffe sind sanft zur Kopfhaut und vermeiden Schädigungen. Der Duft der Biolage-Produkte bietet ein Erlebnis für alle Sinne.

zurück zur Übersicht

GHD

GHD ist ein internationales Beauty-Unternehmen, das sich 2001 auf dem Markt etabliert hat und exklusive Stylinggeräte und Kosmetikprodukte vertreibt. GHD wurde unter anderem mit seinen exklusiven Haarglätteisen bekannt, die bei bekannten Model-Castingshows eingesetzt werden. 2003 schrieb man einen Gewinn von 15,5 Mio. Euro, der erste Fernseh-Spot wurde ausgestrahlt und neue Produkte eingeführt. 2005 findet schließlich der Durchbruch statt, GHD wird zum Unternehmen mit dem schnellsten Wachstum gekürt und erobert die Fashionweeks in London und New York.

2007 erzielte man einen Rekord-Umsatz von 150 Mio. Euro. Stars wie Madonna oder Cameron Diaz unterstützen den Verkauf des Limited Edition Pink ghd IV styler, da ein Teil des Erlöses der Brustkrebsforschung zugute kommt. Die Werbelinie setzt auf den Slogan "Botschaften von Göttinnen über Rituale". Solche Botschaften sind Euphorie, Kreation, Lobpreisung und Erleuchtung.

GHD ist aufgrund seiner großen Kollektion von Stylern sehr beliebt, jedoch nur etwas für jemanden mit einer großen Geldtasche. Das Limited Edition Precious ghd IV Styler - Paket umfasst ein umfangreiches Styling-Paket, mit dem man garantiert immer den perfekten Look kreiert. The RARE styler, ein Glätteisen, kommt im glamourösen Leoparden-Look - und ist das ultimative Must-Have der Saison. Beim Kauf des Limited Edition Pink ghd IV styler gehen 10 Euro des Erlös an die Brustkrebsforschung. Weitere Produkte sind der, ghd IV styler, ghd IV salon styler, ghd IV mini styler, thermodynamics sowie der umfangreiche ghd Zubehör. Diese Glätteisen werden besonders gerne eingesetzt, da sie schonend zum Haar sind und keinen Haarbruch verursachen.
Die Pflegeserie des Unternehmens erfreut sich wie die Styling-Serie immer größerer Beliebtheit. Man setzt auf ein 4-Step - Verfahren: Schritt 1 - Reinigen und Pflegen. Shampoos, Conditioner und Kuren geben dem Haar neuen Glanz. Schritt 2 - Schützen. Ein Hitzeschutz wird um das Haar gelegt, damit es vor Schäden geschützt wird.
Schritt 3 - Styling. Mit Styling-Sprays, Balsame, Lotionen und Schäume gelingen die perfektesten Stylings. Schritt 4 - Finish. Wachse, Seren und Sprays schützen das Haar vor Hitze und UV-Strahlen.

zurück zur Übersicht

ERCU New York

Die Kosmetikfirma ERCU New York bietet professionelle Haarpflege- und Kosmetikprodukte. ECRU New York zeichnete sich für viele beeindruckende Looks auf den internationalen Laufstegen verantwortlich und und hat sich so bei den großen Fashionshows einen Namen gemacht. Alle Produkte von ECRU New York vereinen die Kombination von hochwertigen Inhaltsstoffen und einer hohen Wirksamkeit. Alle Produkte sind ökologisch und wurden ohne Tierversuche hergestellt. Auch die Verpackungen sind komplett recycelbar. ECRU New York verfügt über eine breite Produktpalette. Diese ist in drei Linien unterteilt. Die erste Linie ECRU New York Cosmetichaircare ist eine Haarpflegeproduktlinie die sich auf hochpflegende und reparierenden Wirkstoffe gepaart mit einer professionellen Stylingleistung spezialisiert hat und besonders bei Models und Fashion Designern zum Einsatz kommt. Die Linie umfasst Reinigungsprodukte mich hochwertigen Wirkstoffen, Pflegeprodukte wie Conditioner mit Jojoba und Koksnussöl, Stylingprodukte für den individuellen Look und Sprays fürs Finishing der Frisur.

Beauty Addicts – Beauty Made Simple ist die Make-Up Line, die auf einem eigens entwicklelten Farbkonzept basieren, um verschieden Stimmungen, Lebenstile und Eigenschaften wieder zu spiegeln. Jedes Produkt, ob Eyeliner, Lippenstift, Lipliner, Lipgloss, Mascara, Lidschatten, GlimmerSheers, Tinted Moisturizers, Bronzer, Concealer oder Foundation ist einer der vier entwickelten Farbfamilien zugeordnet: glow, express, motivate und seduce. Eine Farbpalette die jeder Frau erlaubt ihren eigenen Look zu kreieren. Die Lippenstifte LuxLips zum Beispiel sind mit einer revolutionären Gel-Technologie ausgestattet, die den Lippen genug Feuchtigkeit bietet. Der Vitaminkomplex und Sheabutter pflegen die Lippen und zaubern langanhaltende Farbigkeit und vollere Lippen.

New York Streets ist die junge Haarpflegelinie, die Produkte wie Contioner, Styling-Gel, Reinigungsprodukte, oder Haarspray umfasst. Die Linie spiegelt komplett die Lifestylewelt junger Großstädter wieder und steht für Individualität und das Leben am Puls der Zeit und Mode. Wie die ECRU New York cosmetichearcare sind auch die Produkte von New York Streets entwickelt, um zu das Haar zu reparieren, wieder aufzubauen und auch unter den feuchtesten Bedingungen zu formen und zu stylen.

zurück zur Übersicht

Alterna

Alterna Haircare produziert hochwertige Haarpflegemittel und Stylingprodukte. Die Firma wurde Ende der neunziger Jahre in Amerika gegründet. Auf dem europäischen Markt ist Alterna seit dem Jahr 2004 vertreten. In exklusiven Frisörsalons kommen diese hochwertigen Produkte zum Einsatz. In guten Fachgeschäften und in Online-Shops kann der Kunde ebenso diese erstklassigen Pflegeprodukte kaufen. Sie sind für Männer und Frauen gleichermaßen bestens geeignet. Nur beste Bestandteile sowie die neuesten Technologien zeichnen diese Produkte aus. Seit Bestehen der Firma hat Alterna sich dazu verpflichtet die Haarpflegetechnologien kontinuierlich weiter zu entwickeln.

Die Haarpflegemittel verbessern nicht nur das Aussehen, auch die Optik der Haarstruktur wird verbessert. Außerdem bieten sie zusätzlich einen UVB-/UVA-Schutz. Eine verbesserte Pflegeformel sorgt für eine erhöhte Keratinproduktion. Diese lässt die Haare kräftiger und gesünder nachwachsen. Durch künstliches Licht, aber auch durch UVA und UVB Strahlen können Haare manchmal ausbleichen. Ein Pflegeprodukt von Alterna bietet den bestmöglichen Schutz. Auch coloriertes Haar behält so länger die gewählte Haarfarbe. Conditioner von der Firma Alterna verleihen feinem und sprödem Haar mehr Volumen.

Die Haare werden optimal mit Nährstoffen versorgt, ohne das Haar zu beschweren. Sich wohl zu fühlen und gutes Aussehen beginnt mit der Haarpflege. Durch Pflegeprodukte die bestmöglich aufeinander abgestimmt sind, werden optimale Ergebnisse erzielt. Anti-Aging Produkte fürs Haar wurden von Alterna speziell dazu entwickelt strapaziertes Haar, ganz gleich ob durch umweltbedingte Einflüsse oder Alltagsstress, vor vorzeitiger Alterung zu bewahren. Durch Einwirkung auf Zellebene werden die sichtbaren Zeichen einer Alterung minimiert. Die Anti Aging Serie von Alterna versorgt das Haar mit hochwertigen Nährstoffen, Schäden werden abgehalten bevor sie entstehen.

Patentierte Technologien verbessern deutlich die Spannkraft des Haares. Leichte Frisierbarkeit und Glanz entstehen ganz automatisch. Besondere Haar- und Kopfhautprobleme benötigen milde Pflegemittel. Nährstoffe aus Pflanzenextrakten, angereichert mit Mineralien, Vitaminen und Proteinen versorgen Haar und Kopfhaut gleichermaßen, so dass ein vollkommenes Gleichgewicht wieder hergestellt werden kann. Fernöstliche Extrakte wie etwa die weiße Wasserlilie oder Lotusblüten sind weiterhin Inhaltsstoffe der Pflegeprodukte fürs Haar.

zurück zur Übersicht

TIGI

TIGI - heute im Hause Unilever vertrieben - entstand Ende der 70er Jahre unter Zusammenarbeit der Friseur-Brüder Toni & Guy gemeinsam mit zwei weiteren Brüdern der Familie Mascolo. Anthony und Bruno waren für die Fotos verantwortlich und die Brüder verkauften ihre Produkte zunächst ausschließlich in Dänemark, ehe sie Mitte der 80er Jahre ihre Produkte in den USA fertigen ließen und damit in London an den Start gingen.

TIGI bietet alles, was für einen professionellen Frisuren Style nötig ist. Dabei werden Problemhaare genauso eingeschlossen wie moderne Farbgestaltung und ausgefallene Styles. Das Bead Head Programm kümmert sich nicht nur um Reinigung und Pflege des Haares sondern bietet auch Hilfe bei Problemfrisuren mit wenig Volumen oder mangelnder Feuchtigkeit und Sonderfällen, wie schwer zu glättendem oder von vielen chemischen Behandlungen belastetem Haar. Und immer kommen die Produkte in ausgezeichneter Salonqualität daher. Das gleichnamige Make-up Programm von TIGI besticht durch seine große Auswahl und auch durch die den aktuellen Trends folgende Farbpalette sowie den pflegenden Inhaltsstoffen der Produkte. Alle Pflegeprodukte sind aufgeteilt in die jeweilige Region des Gesichtes und lassen sich auf diese Weise leicht auf der TIGI Website lokalisieren. Das Catwalk Programm bietet professionelle Pflegeprodukte direkt vom Laufsteg.

Selbstverständlich werden hierbei nur optimale Inhaltsstoffe verwendet, die den Look der Haare entweder unterstützen aber auch völlig verändern können – ganz wie der User es sich für den eigenen Typ vorstellt. Für schwierige Fälle kann die S-Factor Produktlinie die langersehnte Lösung sein, denn die außergewöhnlich reichhaltigen Pflegestoffe machen das Haar wieder schön ohne es zu beschweren. Viele Männer kommen ja noch immer ohne aufwändige Haarpflege durch das Leben.

Trotzdem hat man bei TIGI auch den anspruchsvollen Mann nicht vergessen, dem die Bead Head for men Speziallinie gewidmet ist. Und wer am Abend auf die Piste geht und so richtig abrockt, der muss sich am kommenden Morgen keine Gedanken darüber machen, wie sich die strapazierte Mähne wieder entwirren lässt. Auch daran haben die Macher bei TIGI gedacht und die Pflegereihe Rockaholic entwickelt, die jedes frühmorgendliche Haarproblem nach durchtanzter Nacht in den Griff bekommt. Und wer nun auf der Suche nach dem Salon in der Nähe ist, der mit TIGI Produkten arbeitet, der findet ihn mit einem Klick mit Hilfe des Salonfinders.

zurück zur Übersicht

Matrix

Die Firma Matrix wurde vom US-amerikanischen Friseur Arnie Miller 1980 in Ohio (USA) ins Leben gerufen. Mit nur 10 Produkten startete er sein Unternehmen und war nach nur etwa zehn Jahren Marktführer in den USA. Arnie Miller`s Firmenpolitik war es, die Vorstellungen und Bedürfnisse der Friseure umzusetzen um ihnen zu helfen, ihr Geschäft erfolgreich aufzubauen. Auch heute noch führt Matrix genau diese Visionen und Ideen von Arnie Miller fort, indem neue Wege gegangen werden und großer Wert auf hoch motivierte Mitarbeiter gelegt wird. Denn nur so konnte es Matrix schaffen in den Vereinigten Staaten die Salon Marke Nummer eins zu werden.

Auch in Europa entwickelt sich Matrix seit dem Jahre 2005 und als Tochterunternehmen von L'Oreal, zu einer immer größer werdenden Konkurrenz für viele andere Mitbewerber, die das gleiche oder ein ähnliches Konzept verfolgen. Grund dafür ist ein stetig steigender Produktumfang, der durch modernste Technologie allen Haarpflegebedürfnissen gerecht werden kann. Dies ist aber nur möglich, weil Matrix viel in die wissenschaftliche Entwicklung in Innovation und fortschrittliche Forschung investiert. Eine sehr große Rolle spielt auch die professionelle Weiterbildung bzw. Schulung der Friseure.

So ist es nicht verwunderlich, dass Matrix in seinen Salons Damen, Herren sowie Kinder als Kundschaft zählen und so auch das komplette Kundenspektrum abdecken kann. Schon im Jahr 2006 hat sich Matrix dann weltweit in 40 Ländern mit etwa 170.000 Partnersalons etabliert. Das Angebot von Matrix reicht über Haarpflege, Haarfarbe, Styling, Umformung bis hin zu Finishing-Produkte. Matrixprodukte werden nicht ausschließlich in Friseursalons vertrieben, sondern können auch im Internet (online-Shops) über mehrere Anbieter erworben werden.

Produkte, wie zum Beispiel Color Smart für Farbschutz und Glanz, Amplify für Volumen in dünnem Haar, Trix für kreatives und tolles Styling, Design Pulse für aktuelle Schnitte, Shade für individuellen Farbschutz & Pflege oder Sleek Look, Curl Life, Memory, Vavoom, Vavoom Gol sind nur eine kleinere Auswahl aus dem Sortiment von Matrix und sollen die Bedürfnisse der Haarprofis und ihrer Kunden zufrieden stellen.

zurück zur Übersicht

Philip B.

Der Haarspezialist Philip B. ist in Massachusetts (in den USA) aufgewachsen. Schon mit 14 Jahren begann er seine beeindruckende Karriere als Haar-Stylist in einen Haar Salon in Boston. Bereits als Anfänger probierte er viel Neues auf den Köpfen der Kunden aus. Das übliche Waschen-Schneiden-Legen reichte ihm nicht aus. Philip B. entschloss sich, im Jahr 1984 auf den Weg nach Hollywood zu machen, um dort mehr Inspiration zu finden und sich Stammkundschaft aufzubauen. Er lernte schnell Leute aus dem Entertainment Bereich kennen, aus dem auch heute noch die meisten seiner Kunden stammen. Während seiner Arbeit mit den Stars und Sternchen Hollywoods merkte Philip B. recht schnell, dass deren Haar durch die vielen Styling- und Färbemittel sowie dem häufigen Gebrauch von Glätteisen und Lockstäben äußerst strapaziert und angegriffen war. Aus diesem Grund spezialisierte Philip B. sich besonders auf die Pflege der Kopfhaut sowie der Haare.

Nach viele Beobachtungen und seinen eigenen Erfahrungen konnte Philip B. Tinkturen und Zusätze entwickeln, um besonders Kunden mit trockener Kopfhaut und trockenen Haaren zu helfen. Anfangs entwickelte und stellte er seine Produkte noch zu Hause in der eigenen Küche her und kaufte sich die Zutaten im Kräuterladen um die Ecke. Nachdem seine Produkte aber immer mehr und mehr nachgefragt worden sind, begann Philip B. mit seiner ersten, eigenen Produktionslinie.

Sein erstes und bekanntestes Produkt ist das Vier-Phasen Programm „Rejuvenating Hair and Scalp Facial“, welches eine Verjüngungskur für Haar und Kopfhaut darstellt. Philip B. verwendet für dieses Produkt die folgenden Bestandteile: Rejuvenating Oil, dem Peppermint und Avocado Shampoo, dem Deep Conditioning Crème Rinse und dem Detangling Finishing Rinse Spray mit Apfelessig besteht.

Im Jahr 1988 startete Philip B. seine Philip B. Hair Care Produktlinie, die seit 1992 bei Fred Segal und Bergdorf Goodman erhältlich ist. Philip B setzte sich das Ziel, das beste Shampoo überhaut – das Beste auf der ganzen Welt – zu entwickeln, mit dem Ergebnis, dass er White Truffle Shampoo nennt.  Philip B. ist aber nicht nur ein Haar-Stylist, sondern auch ein Autor. Er schrieb ein Buch mit Rezepten, mit deren Hilfe jeder eigene Kosmetik herstellen kann. Außerdem war er der Erste, der ein für das weltweit erste dermatologische Kopfhaut- und Haarbehandlungscenter verantwortlich ist, wo Menschen mit Haarausfall, Schuppen sowie trockenem, angegriffenem Haar behandelt werden.

zurück zur Übersicht

Revlon

Im Jahre 1932 entwickelten die Brüder Charles und Joseph Revlon gemeinsam mit dem Chemiker Charles Lachmann einen Nagellack mit einer damals neuartigen Textur. Dieser Nagellack galt als eine Revolution in der Welt der Nagellacke. Es wurden Pigmente statt Farbstoffe verwendet und dadurch entstand ein blickdichter Nagellack, der von den Frauen begeistert gekauft wurde. Die Verfahrensweise der Firma Revlon bei der Herstellung der neuen Nagellacke ermöglichte eine ausgesprochen breite Farbpalette mit bisher noch nicht da gewesenen Farbschattierungen. Nur ein Jahr später wurden in passenden Farben zu den Nagellacken auch Lippenstifte angeboten.

Inzwischen ist die Firma Revlon aus der Welt der Schönheitsprodukte und -pflege nicht mehr weg zu denken. Die Produktpalette umfasst alles, was Frau besonders für die dekorative Kosmetik des Gesichts und der Hände benötigt. Für das Gesicht hat Revlon eine umfangreiche Auswahl an Make ups, Concealern, Rouge und Puder im Angebot. Lippenstifte gehören noch immer ganz selbstverständlich dazu, aber das Angebot wurde erweitert um Lipgloss und Stifte zum Nachzeichnen der Lippenkonturen. Mascara, Lidschatten und Eyeliner betonen schöne Augen und natürlich bietet Revlon auch weiterhin eine inzwischen noch umfangreichere Palette an Nagellacken in allen erdenklichen Schattierungen an. Ergänzt wird das Programm für die Hände von Revlon mit Pflegeprodukten sowohl für die Hände als auch für die Nägel.

Einen sehr umfangreichen Teil der Produktpalette der Firma Revlon stellt der Bereich Haarpflege und Haar-Styling dar. Die Haarpflegeprodukte sind auf die verschiedensten Haarprobleme und -bedürfnisse abgestimmt. Das Haus Revlon betont, dass es sich dabei generell um Produkte handelt, die nicht nur zu hause, sondern auch zur professionellen Haarpflege im Friseursalon eingesetzt werden können. Produkte für das Haar-Styling aus dem Hause Revlon werden ebenfalls auf die speziellen Bedürfnisse unterschiedlichster Haarstrukturen abgestimmt. Neben den Haarpflege- und -Stylingprodukten, zu denen auch Glätteisen und Lockenstäbe gehören, bietet Revlon auch Haarfarben und -tönungen in den verschiedensten Nuancen an. Auch bei diesen Produkten betont das Haus Revlon, beste und professionell einsetzbare Artikel anzubieten.

Ein weiteres, umfangreiches Segment bilden im Hause Revlon die Haut- und Körperpflegeprodukte. Auch hier wird ein umfangreiches Warenangebot gezeigt, das auf spezielle Hautansprüche abgestimmt ist. Besonders wird von Revlon eine Serie hervorgehoben, die auf natürliche Inhaltstoffe zurückgreift.

zurück zur Übersicht

Redkon - eine Idee und ihre Erfolgsgeschichte

Anfang der sechziger Jahre waren Dauerwellen, Blondierungen und Haarspray sehr in Mode. Behandlungen die dem Haar nicht immer gut taten. Betroffen waren hiervon insbesondere Schauspielerinnen, die immer wieder die Frisur wechseln mussten und dabei trotzdem gut aussehen sollten. Eine davon war Paula Kent, die die Idee hatte, dass man Haare doch auch stylen können müsste ohne sie zu zerstören. Ihr Hairstylist Jheri Redding war von der Idee ebenso angetan und so gaben beide 1960 einen Teil ihres Namens für die Gründung der Firma Redken in New York her.

Aufbauend auf einer Protein-Technologie und dem ph-Wert von Haut und Haaren entwickelten sie Pflegeprodukte, die dem Haar die Feuchtigkeit zuführten, die es benötigte, anstatt sie ihm zu entziehen. 1965 übernahm Paula Kent die Führung der Firma Redken, die in den nächsten Jahren zum Marktführer werden sollte. Umfangreiche Schulungen der Hairstylisten und der Vertrieb in professionellen und exklusiven Salons verhalf dem Namen Redken zum Erfolg. Seit 1993 gehört Redken zur L'Oréal-Gruppe.

Umfassende Produkttechnologie

Die Produktpalette von Redken umfasst das gesamte Haarpflege- und Stylingprogramm. Eine umfassende Palette an Haarpflegeprodukten geht auf die jeweiligen Bedürfnisse spezieller Haar- und Kopfhautprobleme ein. Konzipiert für die schnelle Sprühanwendung, ebenso wie für eine aufwendigere Thermobehandlung. Das tägliche Pflegeprogramm bietet alles vom Shampoo über die Spülung bis zur Haar- und Spitzenkur, und für jeden Haartyp. Ob von der Sonne oder der Coloration strapaziert, für krauses ebenso wie für glattes Haar, für blondes und für feines Haar. Das Redken Stylingprogramm bietet das richtige Pflegeprodukt zu jedem Look, egal ob es um glattes und geschmeidiges Haar geht, oder um lockiges Haar im natürlichen Look. Simpler Halt und Glanz wird ebenso gewährt, wie aufwendiges Styling und Hitzeschutz.

Im Colorationssektor bietet Redken ebenfalls das umfassende Programm, von der dauerhaften Coloration über die Tönung in speziellen Nuancen und ein auf blondiertes Haar abgestimmtes Pflegeprogramm. Innerhalb der Texturpalette findet sich alles an Produkten zur Glättung des Haares, oder zur Bildung einer Lockenpracht. In der Redken for men-Serie finden sich spezielle Produkte für den Mann, angefangen bei den normalen Pflegeprodukten, bis über das Styling und zur unauffälligen Grauhaarabdeckung.

zurück zur Übersicht

L'Oréal Professionnel

L'Oréal Professionnel gehört zum Unternehmen von L'Oréal. 1907 wurde mit einer kleingewerblichen Produktion verschiedener Haarfärbetinkturen namens Auréole L'Oreal ins Leben gerufen. Der französische Chemiker Eugène Schueller entwickelte diese Tinktur und bennante sie. Der massive Erfolg von L'Oreal ermöglichte Expansionen in verschiedene Regionen Frankreichs, später Europas und der ganzen Welt und etablierte sich somit zum Weltmarktführer in Sachen Kosmetik. Mit der Herstellung diverser Kosmetik- und Pflegeprodukte verteibt L'Oreal heute in mehr als 150 Staaten seine Pflegeprodukte und Colorationen.

L'Oreal teilt sich heute in verschiedene Marken auf. Eine dieser Marken ist L'Oréal Professionnel, spezialisiert auf die professionelle Coloration, Pflege und Frisurengestaltung. L'Oréal Professionnel entwickelt sich stets weiter um die Wünsche der Verbraucher erfüllen zu können und erreicht mit seiner vielfältigen Produktpalette eine breite Masse an Kunden. In verschiedenen Produktkategorien kann der Kunde wählen zwischen Colorationen mit Oxidantien, Colorationen ohne Ammoniak, hochwertiger Blondierungen oder aber auch Direktcolorationen.

Kunden, die eine Umformung der Haare wünschen, dient L'Oréal Professionnel mit professionellen und langanhaltenden Haarumformungen anhand von glättenden Cremes sowie verschiedenen nonpermanenten Stylingprodukten. Darunter befinden sich unter Anderem verschiedene Sorten von Haarspray oder Gel, die auf die verschiedenen Haartypen im Besonderen eingehen und gleichzeitig optimale Pflege geben um das Haar zu schützen. Doch nicht nur Haarpflegeprodukte sind in diesem breit gefächerten Angebot enthalten, sondern auch viele Hilfestellungen und Ratgeber wie das Haar perfekt gestylt wird, welcher Schnitt optimal passt und welche Farben ein harmonisches Zusammenspiel bilden.

Für jede Haarlänge, jede Haarfarbe und jeden Haartyp findet man optimale und professionelle Beratung, die bis in den Friseursalon transportiert wird. Ob kurzes, langes, lockiges, glattes, dünnes oder dickes Haar; zu jedem Haartyp wurde das passende Pflegeprodukt entwickelt und es wird stets daran gearbeitet um es noch weiter zu verbessern. Neben Colorationen und Haarumformungsprodukten hält L'Oréal Professionnel außerdem eine reiche Auswahl an verschiedenen Shampoos bereit, die für jeden Bedarf ein Angebot bereit hält. Sei es Intensive Repair Shampoo für geschwächtes Haar oder aber Shampoo welches dünnem Haar mehr Volumen verschafft; L'Oréal Professionnel erfüllt die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden in jedem Bereich der Haarpflege.

zurück zur Übersicht

Kérastase

Seit dem Jahr 2003 wird Kéralogie unter dem Markennamen Kérastase geführt und gehört zur L’oréal Group. Kérrastase vertreibt seit 1965 luxuriöse Haarpflegeprodukte innerhalb von Europa und konnte auf Grund seiner innovativen Produktstrategie rasch international expandieren. Mittlerweile bietet Kérastase in 45 Ländern auf insgesamt 5 Kontinenten seine innovativen Produkte an und gehört zu den Marktführern im Gebiet der friseurexklusiven Haarprodukte. Der erfolgreiche Weg von Kérastase und L’oréal muss unweigerlich miteinander verknüpft werden. Der junge Chemiker Eugène Schüller gründete 1909 ein neuartiges Unternehmen und verkaufte seine selbst entwickelten und produzierten Haarfärbemittel an Pariser Coiffeure. Das Geschäft expandierte auch auf Grund der hohen Nachfrage von Bleichmitteln. Die Entwicklung gezielter Werbestrategien fördern die Beliebtheit der Produkte. 1939 änderte das bis dahin unter dem Namen Société des Teintures Inoffensives pour Cheveux geführte Unternehmen ihren Namen in L’oréal.

Nach einem erfolgreichen Börsengang im Jahre 1963 und zahlreichen Zukäufen verschiedener Anbieter von Pflegeprodukten führt L’oréal die Kérastase Serie ein. Das perfekte Zusammenspiel zwischen der Professionalität eines Coiffeurs, dem dazugehörigen Ambiente und der individuell, auf die Bedürfnisse des Haartyps, abgestimmten Artikel sollte jede Frau auch in ihrer persönlichen Umgebung nutzen können. Dabei werden spezielle Schönheitsrituale, wie das Reinigungsbad, der Kopfhautmassage und der Pflegeeinheiten der Haare, angewendet und durch die erhältliche Pflegeserie vervollständigt. Jede Serie beinhaltet auf jeden Haartyp abgestimmte Serien-Produkte von Haarbädern, Shampoos, Haarmasken, Spülungen, Crémes und Kuren.

Das Pflegemittel „Nutrive“ wurde speziell für trockenes, strapaziertes und lockiges Haar entwickelt. Zur Kräftigung und zum Wiederaufbau von Strukturgeschädigtem Haar bietet Kérastase die Serie „Resistance“ an. Für coloriertes Haar empfiehlt sich die Anwendung von „Reflection“. Bei starker Sonneneinstrahlung schützt das Pflegeprogramm „Soleil“. Zur Unterstützung und Pflege einer gesunden Kopfhaut eignet sich „Specifique“ und „Dermo-Calm“. Der Schönheitsschlaf der Haare wird mit „Noctogenist“ gewährleistet. Für starke Haarwurzeln sorgt die Produktserie „Biotic“. Die innere Schönheit der Haare wird von der Nahrungsergänzung „Nutrients“ verfeinert. Die Zusammenarbeit mit den Laboratorien der Recherche Avancée L'Oréal garantiert eine regelmäßige Neu- und Weiterentwicklung der Produktpalette von Kérastase. In insgesamt 17 Forschungszentren forschen heute über 2000 Mitarbeiter nach Impulsgebenden Innovationen. Als Botschafter von Kérastase werden nur professionelle Coiffeure ausgezeichnet, welche jeder Frau den Genuss von Luxus und Individualität vermitteln.

zurück zur Übersicht

American Crew

Was einst die Domäne der Frau war, hat American Crew jetzt für die Männer aufgegriffen. Warum sollten sich Männer nicht auch pflegen, um schön auszusehen. Dieses Recht steht nicht nur Frauen zu. Das Schönheitsbewusstsein, oder die Intensivpflege ist bei Männern jetzt wieder auf dem Vormarsch. Und was möchte eine Frau mehr, als einen attraktiven und gepflegten Mann?

Bei American Crew handelt es sich um Pflegeprodukte für den modernen Mann. Diese Marke stammt aus Amerika, wie der Name schon sagt. American Crew behandelt die sensible Seite der Männerwelt, sei es wenn es um die Haare geht, oder allgemein die Pflege einer Männerhaut. American Crew ist für die Bedürfnisse der Männerwelt da. Mit einem leidenschaftlichen Engagement für Herren ist es deren Ziel, schon seit geraumer Zeit, Menschen oder besser Männer in den Salon zu bringen, ihnen große und neue Erfahrungen zu zeigen und neue Wege zu eröffnen. Die Männer mit einzubeziehen einen eigenen Stil zu finden für das alltägliche Leben.

In den 80iger und 90iger Jahren verschwanden viele Friseurläden in der Nachbarschaft. Viele setzten da eher auf die Haarpflege von Frauen. Aber die Zeiten haben sich geändert und der moderne und gepflegte Mann ist zurück. Darauf legt American Crew besonderen Wert. American Crew erkennt die wachsende Zahl der Menschen oder Männer, die um ihr Aussehen besorgt sind und wieder gut auszusehen versuchen. Dieser Trend – bewusste Männer – erstreckt sich über alle Alters- und Bildungsstufen. American Crew ist für alle Belange der Männerwelt gleichermaßen offen und versucht zu helfen, wo sie nur können.

American Crew wurde in Amerika gegründet. Und mittlerweile gibt es die Produkte auch in Deutschland zu kaufen. American Crew besticht durch eine große Auswahl verschiedener Pflegeprodukte, wie Shampoos oder Pflegecremes nur für die Männerwelt abgestimmt. Bereits ebay hat verschiedene Produkte dieser Line in seinem Angebot. Diverse Produkte sind hier bereits zu einem erschwinglichen Preis erhältlich. Auch diverse andere Onlineshops bieten die Produkte an. Selbst kleinere Läden, direkt vor Ort, wo Fragen gestellt werden können, gehörten heutzutage schon zum normalen Erscheinungsbild von American Crew.

zurück zur Übersicht